Förderbekanntmachung von JPIAMR zu „One Health interventions to prevent or reduce the development and transmission of AMR“

Die Joint Programming Initiative on Antimicrobial Resistance (JPIAMR) hat eine Förderbekanntmachung für Forschungsprojekte zum Thema „One Health interventions to prevent or reduce the development and transmission of AMR“ veröffentlicht.

Ziele der Bekanntmachung sind 1) das Verständnis des Effekts von Interventionen auf die Entwicklung und Übertragung von Antibiotikaresistenz zu erhöhen und 2) neue Interventionen zu entwickeln, zu implementieren und miteinander zu vergleichen.

Das Antragsverfahren ist zweistufig angelegt. Die Einreichfrist der ersten Stufe endet am 16. März 2021.

Antragstellende aus Deutschland können Fördergelder vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) erhalten. Es wird empfohlen, sich vor Antragstellung mit den vom BMBF benannten Ansprechpersonen in Verbindung zu setzen. Diese finden Sie in der Bekanntmachung des BMBF.

Für die Projektpartnersuche steht ein Matchmaking-Tool zur Verfügung. Weitere Informationen hierzu sowie zur Förderbekanntmachung und den beteiligten Ländern finden Sie auf der JPIAMR-Website.