Europäische Kommission lädt zum Mapping von Technologiezentren für fortschrittliche Technologien für die Industrie ein

Die Europäische Kommission erfasst Technologiezentren im Bereich der „Advanced Technologies for Industry“ (ATI) in Europa. Das Mapping ist ein Teil der Strategie der Europäischen Kommission zur Förderung der Kooperation zwischen Technologiezentren in Europa.

Zielgruppe sind Technologiezentren, die mit KMUs und der Industrie zusammen arbeiten wollen. Das ATI Mapping umfasst unter anderem Technologiezentren, die in den Bereichen Künstliche Intelligenz, „Big Data“, Nanotechnologie und industrielle Biotechnologie tätig sind. Die Kriterien für eine Registrierung sowie weitere Informationen und die Möglichkeit zur Registrierung finden Sie auf der Website der EU-Kommission.