Öffentliche Konsultation zur Pharmazeutischen Strategie für die Verfügbarkeit notwendiger Medikamente

Die Europäische Kommission führt vom 16. Juni bis zum 15. September 2020 eine öffentliche Konsultation zum Thema „Pharmaceutical Strategy - Timely patient access to affordable medicines“ durch. Ziel ist es, im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie für Europa sicherzustellen, dass notwendige Medikamente bezahlbar und sicher sind und dass die Europäische Pharmaindustrie innovativ und wettbewerbsfähig bleibt.

Weitere Informationen zum Hintergrund der Strategie finden Sie in der Pressemitteilung der Kommission zur Pharmazeutischen Strategie.
An der Umfrage können Sie hier teilnehmen: Umfrage zur Pharmazeutischen Strategie für Europa.