Open Market Consultation des Projekts HSMonitor zu IKT-Lösungen bei Bluthochdruckpatienten

Das EU-Projekt HSMonitor ist eine vorkommerzielle Beschaffungsmaßnahme für innovative Lösungen. Am Projekt beteiligt sind Beschaffer aus dem Gesundheitsbereich, die die Entwicklung innovativer Lösungen ausschreiben und beauftragen möchten. Konkret plant HSMonitor eine Ausschreibung (Call for Tender) zur Entwicklung innovativer Lösungen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT), die zur Optimierung von Versorgung und Behandlung von Bluthochdruckpatienten beitragen.

Zur Vorbereitung der Ausschreibung finden von Mitte März bis Mitte Mai 2020 Online-Konsultationen in verschiedenen Sprachen statt (leider nicht in Deutsch.) Diese dienen dem Austausch der am Projekt beteiligten Beschaffer mit möglichen Entwicklern, um die geplante Ausschreibung zur Entwicklung der Lösungen optimal gestalten zu können.

Eine Online-Konsultation in englischer Sprache findet am 16. April 2020 statt.
Eine Übersicht über die Termine der Online-Konsultationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der HSMonitor-Website.