Dritte Ausschreibung des EIT Food Accelerator Networks (FAN) geöffnet

Startups im Nahrungsmittelbereich sind eingeladen, sich auf das viermonatige Nachwuchsprogramm „EIT Food Accelerator Network (FAN)“ des European Institute of Innovation and Technology (EIT) Food zu bewerben. Das Programm soll Juli 2020 beginnen und an mehreren Standorten in Europa stattfinden. Das Curriculum wurde von führenden Vertretern aus Nahrungsmittelindustrie und Wissenschaft erstellt, und zielt darauf ab, Startups bei der Etablierung auf dem Markt und dem Erstellen von Netzwerken z.B. durch Mentoring-, Coaching- und Schulungsprogramme zu unterstützen.

Bis zu 60 Startups können durch das „Food Accelerator Network“ gefördert werden; den drei besten Startups wird am Ende des Nachwuchsprogramms eine Unterstützungsfinanzierung in Aussicht gestellt. Einreichfrist für Bewerbungen ist der 10. März 2020.

Nähere Informationen zum Programm finden Sie auf der EIT Food Website.