Infoveranstaltung zu EU-Fördermöglichkeiten im Bereich Gesundheit, Bioökonomie und Biotechnologie

Am 27. Juni 2019 findet eine Infoveranstaltung zu EU-Fördermöglichkeiten in den Lebenswissenschaften in Halle statt.

Vertreter der Nationalen Kontaktstelle (NKS) Lebenswissenschaften werden über Trends und Ausschreibungen im Horizont-2020-Programmteil Gesundheit (Gesellschaftliche Herausforderung 1), Bioökonomie (Gesellschaftliche Herausforderung 2) sowie Biotechnologie informieren.

Nach der Infoveranstaltung besteht die Möglichkeit eines individuellen Beratungsgesprächs. Falls Sie Interesse daran haben, geben Sie dies bitte bei der Anmeldung zur Veranstaltung an.  Wenn Sie sich für ein persönliches Beratungsgespräch angemeldet haben, senden Sie uns bitte spätestens bis zum 20. Juni 2019 eine Projektskizze zu – an das  NKS-L Veranstaltungensteam (mit dem Betreff: Skizze für Beratungsgespräch in Halle). Dies ist die Voraussetzung für ein individuelles Gespräch.

Veranstaltungsort: Universitätsklinikum Halle, Hörsaal 2, Ernst-Grube-Straße 40, 06120 Halle

Zeit: 08:30-17:00 Uhr

Programm zum Download

Diese kostenfreie Veranstaltung wird von der NKS Lebenswissenschaften in Zusammenarbeit mit der Universität Halle organisiert.

Bitte melden Sie sich bis zum 23. Juni 2019 über nebenstehenden Link für die Veranstaltung an.