Vorankündigung: Marie-Skłodowska-Curie-COFUND-Maßnahme für „Research Leaders“ im Bereich Agrifood

Die irische Behörde für Landwirtschaft und Lebensmittel Teagasc hat die zweite Ausschreibungsrunde der Marie-Skłodowska-Curie-COFUND-Maßnahme im Rahmen der Initiative „Research Leaders 2025“ vorangekündigt. Ziel ist es, eine neue Generation von Forschungsführenden im Bereich Agrifood hervorzubringen. Anträge können von Jungwissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern aus der ganzen Welt gestellt werden. Angeboten werden Fellowships von 36 Monaten (18 Monate bei einer Gasteinrichtung, gefolgt von 18 Monaten bei Teagasc in Irland). Die Forschungsthemen bestimmen die Antragstellenden selbst.

Um potenziellen Antragstellern das Auffinden von Gastgebern zu erleichtern, hat Teagasc eine Website mit einer Liste potenzieller Gastgeber erstellt. Sollten Sie an einer Rolle als Gastgeber interessiert sein, bitten wir Sie, mit Dr. Ridhdhi Rathore Kontakt aufzunehmen und sich auflisten zu lassen.

Der Aufruf wird voraussichtlich ab Juli 2019 geöffnet. Informationen zum Aufruf finden Sie auf der Teagasc-Website