Experten-Workshop zum Thema „Digital Health – Fördermöglichkeiten in der Innovative Medicines Initiative 2“

Die Nationale Kontaktstelle (NKS) Gesundheit in der NKS Lebenswissenschaften hat am 14. Mai 2019 in Bonn einen Experten-Workshop zum Thema „Digital Health – Fördermöglichkeiten in der Innovative Medicines Initiative 2 (IMI2)“ durchgeführt. Ziel war der interaktive Austausch über die geplanten Ausschreibungsthemen mit IMI2-Industrieexperten. Folgende Schwerpunkte im Bereich „Digital Health“ sind für die kommenden IMI2-Ausschreibungen in Planung:

  • Digital transformation of clinical endpoints - e.g. in pain
  • Health outcomes research & multi-modal data access platforms
  • Digital therapeutics
  • Digital pathology
  • Digital technology in product information.

Weiterhin haben wir auch Themen aus dem kommenden Arbeitsprogramm des Horizont-2020-Programmbereichs „Gesundheit“ mit Bezug zu „Digital Health“ vorgestellt.