„Coordinators' Day“ der Europäischen Kommission

Die Europäische Kommission organisiert am 22. Februar 2019 den „Coordinators' Day“ in Brüssel, mit dem Ziel, Koordinatoren die sich in der Vertragsvorbereitung befinden, das nötige Wissen zum Vorbereiten und Abwickeln der Finanzhilfevereinbarung („grant agreement“) zu vermitteln. Auch andere Interessenvertreter, wie zum Beispiel Nationale Kontaktstellen, können bei frei bleibenden Plätzen teilnehmen. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, die Veranstaltung per Webstream zu verfolgen.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur kostenlosen Anmeldung finden Sie auf der Website der Europäischen Kommission