Vorankündigung: Bekanntmachung von ERACoSysMed zur Förderung von europäischen Forschungsprojekten in der Systemmedizin

Das ERA-Netz ERACoSysMed („Collaboration on systems medicine funding to promote the implementation of systems biology approaches in clinical research and medical practice”) wird voraussichtlich am 01. Februar 2019 eine transnationale Bekanntmachung zur Förderung von europäischen Forschungsprojekten in der Systemmedizin veröffentlichen.

Es werden transnationale Forschungsprojekte mit drei bis fünf Partnern aus den am Aufruf beteiligten Ländern gefördert.

Weitere Informationen zum geplanten Aufruf sowie den Teilnahmebedingungen finden Sie in der Vorankündigung auf der ERACoSysMed-Website.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Sylvia Krobitsch (E-Mail: s.krobitsch@fz-juelich.de) oder Zsuzsanna Nagy (E-Mail: k.nagy@fz-juelich.de) vom Projektträger Jülich.