Vorankündigung: Förderbekanntmachung des ERA-Net Cofund HDHL INTIMIC für eine Knowledge Platform on Food, Diet, Intestinal Microbiomics and Human Health

Der ERA-Net Cofund HDHL INTIMIC („A Healthy Diet for a Healthy Life – Intestinal Microbiomics”) wird voraussichtlich am 04. September 2018 eine transnationale Förderbekanntmachung zur Etablierung einer Knowledge Platform on Food, Diet, Intestinal Microbiomics and Human Health veröffentlichen.

Die Plattform soll zur Vernetzung und Zusammenarbeit der bereits durch die Joint Programming Initiative „A Healthy Diet for a Healthy Life“ (JPI HDHL) geförderten Projekte beitragen. Zusätzlich ist der Aufruf auch offen für andere, relevante Initiativen, die nicht durch die JPI HDHL gefördert werden. Interessierte Forscherinnen und Forscher sowie Forschungsgruppen aus den am Aufruf beteiligten Ländern können eine Interessensbekundung einreichen. Die Einreichfrist endet am 09. Oktober 2018.

Weitere Informationen zu der geplanten Ausschreibung sowie den Teilnahmebedingungen finden Sie in der Vorankündigung auf der JPI-HDHL-Website

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Friederike Bathe oder Kristina Foterek vom DLR Projektträger
(E-Mail: nutrition-HDHL@dlr.de).