Marie-Skłodowska-Curie-COFUND-Maßnahme für „Research Leaders“ im Bereich Agrifood

Die irische Behörde für Landwirtschaft und Lebensmittel Teagasc hat eine Marie-Skłodowska-Curie-COFUND-Maßnahme im Rahmen der Initiative „Research Leaders 2025“ lanciert. Ziel ist eine neue Generation von Forschungsführenden im Bereich Agrifood zu entwickeln. Hierzu werden Anträge von erfahrenen Forscherinnen und Forschern sowie gastgebenden Einrichtungen aus der ganzen Welt gesucht.

Angeboten werden Fellowships von 36 Monaten (18 davon bei Teagasc in Irland). Die Forschungsthemen bestimmen die Antragstellenden selbst. Die Frist für Interessensbekundungen endet am 1. Oktober 2018. Vollanträge müssen bis zum 20. November 2018 bei Teagasc eingereicht werden. 

Am 25. Juli 2018 findet um 15:00 Uhr (MEZ) ein Webinar zu der Ausschreibung statt.

Informationen zum Webinar und der Ausschreibung finden Sie auf der teagasc-Website.